Muss i denn zum Städtele hinaus

Muss i denn zum Städtele hinaus

Muss i denn, muss i denn
Zum Städtele hinaus, Städtele hinaus
Und du mein Schatz bleibst hier!
Wenn i komm, wenn i komm
Wenn i wieder wieder komm, wieder wieder komm
Kehr ich ein mei Schatz bei dir!
Kann i auch nich allweil bei dir sein
Hab i doch mei Freud an dir
Wenn i komm, wenn i komm
Wenn i wieder wieder komm, wieder wieder komm
Kehr i ein mei Schatz bei dir!

Wie du weißt, wie du weißt
Dass ich wandern muss, wandern muss
Wie wenn d’Liab jetzt wär vorbei
Sind auch drauß, sind auch drauß
Der Mädele viel, Mädele viel
Lieber Schatz, i bleib dir treu!
Denk du nett wenn i ne andre seh
No sei mei Liab vorbei
Sind auch drauß, sind auch drauß
Der Mädele viel, Mädele viel
Lieber Schatz, i bleib dir treu!

Übers Jahr, übers Jahr
Wenn ihr Träubele schneidt, Träubele schneidt
Stell i hier mi wiedrum ein
Bin i dann, bin i dann
Dein Schätzele noch, Schätzele noch
So soll die Hochzeit sein!
Übers Jahr da ist mei Zeit vorbei
Da gehör i mein und dein
Bin i dann, bin i dann
Dein Schätzele noch, Schätzele noch
So soll die Hochzeit sein! So soll die Hochzeit sein!

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s